Wie Erfolgreiche Menschen Pendeln

Egal, ob Sie ein Neuling bei einem Startup oder ein Chef in einer großen Firma sind, die Arbeitswelt ist geprägt von Chaos und Wandel. Und wenn Sie die Kontrolle über Ihren Arbeitstag behalten und gleichzeitig Ihre Leistung in die Höhe schnellen lassen wollen, sollten Sie vielleicht versuchen, Ihre Zeitnutzunh auf dem Weg ins Büro zu maximieren. Warum? Denn laut Berichten liegt die Dauer der durchschnittlichen Pendelzeit in Deutschland bei knapp einer Stunde – eine Zeitspanne, die dazu genutzt werden kann beispielsweise, den Tag zu planen.

Hier sind fünf praktische Dinge, die Sie tun könnten, bevor Sie den Alltag beginnen…..

Löschen Sie Ihren Posteingang

Fast jeder checkt seine E-Mails, sobald er in die Arbeit geht – warum also nicht den Schmerz und die Mühe sparen, indem man seine Nachrichten auf dem Weg zu seinem Büro löscht?

Auf diese Weise sparen Sie nicht nur ca. 30 Minuten Ihrer wertvollen Arbeitszeit, sondern können auch mit einem sauberen Posteingang und damit einem klareren Geist an Ihren Schreibtisch gelangen.

 

Planen Sie Ihren Tag im Voraus

Struktur und Fokus sind wichtige Grundlagen für den Erfolg, während Unordnung und Desorganisation ihn behindern können. Wenn also einer Ihrer Vorsätze für das neue Jahr darin besteht, die Dinge im Auge zu behalten, um Ihre Ziele zu erreichen, warum nicht damit beginnen, jeden Morgen eine To-Do-Liste aufzuschreiben?

Schreiben Sie auf, was Sie diesen Tag erzielen möchten. Wenn Sie dies tun, seien Sie realistisch und machen Sie die Notizen kurz und bündig (so können Sie sich ständig mit Leichtigkeit auf sie beziehen).

Darüber hinaus wird dies dazu beitragen, Stress abzubauen, da das Wissen, dass Sie die Möglichkeit haben werden, über Arbeitsprobleme oder Herausforderungen am Morgen nachzudenken, die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Sie dies in der Nacht zuvor tun werden.

 

Training

Obwohl es Ihre Fahrt nicht kürzer machen kann, wird der Kalorienverbrauch durch Radfahren oder Gehen zur Arbeit Ihren Geist schärfer und Ihren Körper fitter machen.

Laut einer Studie von Archives of Internal Medicine waren 16 Prozent der Pendler, die zur Arbeit gingen oder radelten, weniger übergewichtig und hatten ein gesünderes Blutdruckniveau, Triglyceride und Insulin. Darüber hinaus kann sich auch Ihre Leistung verbessern: In einer britischen Studie berichteten die Mitarbeiter, dass sie an trainierten Tagen produktiver waren als an Tagen, die sie nicht trainiert haben.

Für diejenigen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto anreisen, steigen Sie ein paar Haltestellen früher aus oder parken Sie weiter weg vom Büro für einen zusätzlichen 15-minütigen Spaziergang.

 

Soziale Medien

Wenn Sie in den Medien arbeiten, sind Sie in der seltenen Position, in der Sie den ganzen Tag über Ihre sozialen Kanäle durchsuchen können, ohne dass Kollegen Sie beurteilen. Aber für diejenigen, die nicht so viel Glück haben, dann bringen Sie Ihre Social Media Lösung aus dem Weg, wenn Sie morgens in einem Auto, einer U-Bahn oder einem Bus sitzen, denn das wird Ihnen helfen, dem Drang zu widerstehen, Ihre Newsfeeds und Benachrichtigungen zu überprüfen.

 

Lesen und hören

Für erstere empfehlen wir Podcast-Serien. In Bezug auf Bücher, stellen Sie sicher, dass Sie in einen Kindle investieren (dies erspart Ihnen das Tragen von zusätzlichem Gepäck, und es kann auch nahtlos in Ihre Tasche schlüpfen) und wählen Sie einen Roman oder ein Sachbuch, das Ihrem persönlichen Geschmack entspricht (schließlich haben Sie wahrscheinlich eine lange Liste von Titeln, die Sie unbedingt lesen möchten, also warum nicht jetzt?).

Wenn Ihre Zeit jedoch zu knapp bemessen ist, machen Sie es sich zur Priorität, Blinkist auszuprobieren, da diese App alle Sachbücher zu einer 15-minütigen Lesung zusammenfasst.

Teilen: